Mannesmann-Prozess Freispruch-Fehler?

Die Freisprüche für alle Angeklagten im Mannesmann-Prozess sind laut Staatsanwaltschaft fehlerhaft. Der Tatbestand der Untreue sei nicht ausreichend berücksichtigt, heißt es. Dies ist Kern der Begründung für den Antrag, das Verfahren neu aufzurollen.