KarstadtQuelle Kurssturz nach der Einigung

Trotz wichtiger Fortschritte im Sanierungsprozess bricht die Aktie ein. Details zur geplanten Kapitalerhöhung beunruhigen die Anleger. Die Unternehmensberatung Roland Berger das Sanierungskonzept überprüfen. Konzernchef Christoph Achenbach erklärt, dass 2005 bereits 3000 Stellen gekappt werden sollen.