Fuso Debakel kostet 400 Millionen Euro

Die Rückrufaktionen und Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung bei Mitsubishi Fuso kommen DaimlerChrysler teuer zu stehen. Trotzdem gibt es keine Gewinnwarnung des Konzerns. Stattdessen denkt man in Stuttgart über Schadenersatz nach.