KarstadtQuelle Streik wäre das Todesurteil

Das Karstadt-Management müsste unweigerlich ein Insolvenzverfahren anmelden, falls gestreikt wird, so der Aufsichtsrat. Verdi trägt das Sanierungskonzept aber nicht mit, kündigt einen Alternativplan an. Konzernchef Christoph Achenbach will Fahrräder, Multimedia-Technik und Teppiche ausmustern, ebenso den Quelle-Katalog.