Ahold Der Betrug hat ein Nachspiel

Der Handelskonzern Ahold hat den Bilanzskandal vom Vorjahr mit Blessuren überstanden. Nun aber werden in den USA die strafrechtlichen Verfahren vorbereitet, in denen sich eine Reihe damaliger Führungskräfte verantworten müssen.