Volkswagen "Mehrarbeit macht keinen Sinn"

Erst hüh, dann hott: Christian Wulff, Ministerpräsident von Niedersachsen und Aufsichtsrat bei Volkswagen, hat sich korrigiert. Eine 40-Stunden-Woche bei dem Autobauer, wie er sie am Wochenende forderte, halte er derzeit für "völlig absurd".