Champions League der Konzerne Die Softwarehersteller

Deutschlands größter börsennotierter Softwarehersteller im internationalen Vergleich

Der SAP-Konzern  ist der nach Umsatz 2003 drittgrößte Softwareproduzent der Welt. Im Vergleich der gegenwärtigen Renditen liegen die Walldorfer nur im Mittelfeld (Rang 13), die Märkte erwarten aber einen deutlichen Anstieg der Profitabilität (Rang 3).

Softwarehersteller im internationalen Vergleich1
Konzern Land Umsatz2 Rendite3 Markt-
erwar-
tung4
Rang
(nach
Umsatz)
Microsoft USA 32.187,0 14,73 11,96 1
Oracle USA 9.475,0 21,03 12,21 2
SAP DEU 8.467,1 13,36 16,63 3
Nintendo JPN 4.695,2 3,91 10,68 4
Computer Associates USA 3.276,0 3,07 10,48 5
Electronic Arts USA 2.957,1 16,22 11,25 6
Peoplesoft USA 2.267,0 2,68 8,14 7
Veritas Software USA 1.747,1 10,48 10,29 8
Intuit USA 1.650,7 16,13 9,44 9
Amdocs USA 1.483,3 8,61 10,16 10
Symantec USA 1.406,9 15,22 12,77 11
Siebel Systems USA 1.354,2 3,97 6,86 12
BMC Software USA 1.326,7 8,15 6,25 13
Adobe System USA 1.294,7 15,29 13,04 14
Synopsys USA 1.177,0 17,03 8,63 15
Sage Group GBR 1.028,2 28,10 15,57 16
Autodesk USA 951,6 11,72 11,30 17
Dassault Systemes FRA 933,1 11,65 11,49 18
Oracle Corporation Japan JPN 786,6 18,57 32,93 19
Mercury Interactive USA 506,5 8,37 13,31 20
Trend Micro Incorporated JPN 438,6 22,72 19,06 21
Check Point Software Technologies USA 432,6 14,69 11,84 22
1 Datenbasis: nur börsennotierte Unternehmen,
Umsatz und Rendite: Stand 2003;
2 Umsatz 2003 in Millionen US-Dollar;
3 aktueller Cash Flow Return on Investment (CFROI);
nähere Hinweise siehe Methode;
4 Fünf-Jahres-Prognose für den CFROI auf Basis aktueller Aktienkurse.
Quelle: CSFB Holt

Verwandte Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.