Champions League der Konzerne Die Industriekonglomerate

Deutschlands größtes börsennotiertes Industriekonglomerat im internationalen Vergleich

Siemens  ist gemessen am Umsatz 2003 das größte internationale Industriekonglomerat. Bei der Rendite schneiden die Münchener deutlich schlechter ab: Platz 5 von 7 Konzernen bei der Rendite 2003 und die schlechteste vom Markt erwarteten Profitabilität.

Industriekonglomerate im internationalen Vergleich1
Konzern Land Umsatz2 Rendite3 Markt-
erwar-
tung4
Rang
(nach
Umsatz)
Siemens DEU 86.931,0 6,52 6,62 1
General Electric USA 70.442,0 17,14 16,86 2
Tyco USA 36.801,3 7,25 9,82 3
3m USA 18.232,0 11,47 14,86 4
Hutchison Whampoa HKG 12.821,5 3,08 7,41 5
Textron USA 9.287,0 4,49 8,23 6
Smiths GBR 4.824,6 15,24 12,69 7
1 Datenbasis: nur börsennotierte Unternehmen,
Umsatz und Rendite: Stand 2003;
2 Umsatz 2003 in Millionen US-Dollar;
3 aktueller Cash Flow Return on Investment (CFROI);
nähere Hinweise siehe Methode;
4 Fünf-Jahres-Prognose für den CFROI auf Basis aktueller Aktienkurse.
Quelle: CSFB Holt

Verwandte Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.