Champions League der Konzerne Die Chemiekonzerne

Deutschlands größte börsennotierte Chemiekonzerne im internationalen Vergleich

BASF , Deutschlands größter Chemiekonzern, ist gemessen am Umsatz 2003 auch international führend. Die aktuelle Rendite ist allerdings keineswegs Spitze (Rang 18) und die von den Börsen für die Zukunft erwartete Profitabilität noch schlechter (Rang 22).

Mit dem Bayer-Konzern  - hier inklusive der Chemie-Abspaltung Lanxess - kommt in der CSFB-Auswertung auch der zweitgrößte Chemiehersteller aus Deutschland. Auch die Leverkusener, die sich künftig ganz auf Healthcare konzentrieren wollen, schwächeln bei der aktuellen und der vom Markt erwarteten Rendite (Rang 19 bzw. 20) und teilen dieses Schicksal mit Degussa  (Rang 21 bzw. 25). Noch am besten besteht der Mischkonzern Linde  (Industriegase, Gabelstapler) den Profitabilitätsvergleich der deutschen Chemieriesen (Rang 12 bzw. 15).

Chemiekonzerne im internationalen Vergleich1
Konzern Land Umsatz2 Rendite3 Markt-
erwar-
tung4
Rang
(nach
Umsatz)
BASF DEU 40.211,9 4,07 3,59 1
Bayer DEU 34.433,2 3,82 3,79 2
Dow Chemical USA 32.632,0 2,93 7,11 3
Du Pont USA 27.137,0 4,88 9,74 4
Akzo Nobel NLD 15.731,0 7,43 5,66 5
Degussa DEU 13.773,5 3,50 2,54 6
Asahi Kasei JPN 11.432,7 0,25 3,60 7
Linde DEU 10.838,5 5,58 6,39 8
Sumitomo Chemical JPN 10.565,0 3,75 2,76 9
Air Liquide FRA 10.117,2 7,08 7,71 10
Toray Industries JPN 9.927,5 -0,56 3,20 11
Solvay Societe Anonyme BEL 9.108,8 4,75 5,40 12
PPG Industries USA 8.756,0 8,21 8,46 13
Shin-Etsu Chemical JPN 7.595,5 6,44 5,97 14
BOC Group GBR 6.823,1 4,63 8,06 15
Syngenta CHE 6.578,0 6,98 4,84 16
Rohm & Haas USA 6.421,0 5,97 7,64 17
Air Products & Chemicals USA 6.297,3 4,79 6,79 18
Praxair USA 5.613,0 6,73 8,72 19
Nan Ya Plastics TWN 5.091,6 5,10 9,67 20
Monsanto USA 5.059,5 2,53 6,89 21
Nitto Denko JPN 4.129,0 11,75 11,74 22
Ecolabd USA 3.761,8 15,83 12,18 23
Formosa Chemicals & Fibre TWN 3.156,9 8,15 12,25 24
Formosa Plastics TWN 2.822,7 7,67 11,11 25
1 Datenbasis: nur börsennotierte Unternehmen,
Umsatz und Rendite: Stand 2003;
2 Umsatz 2003 in Millionen US-Dollar;
3 aktueller Cash Flow Return on Investment (CFROI);
nähere Hinweise siehe Methode;
4 Fünf-Jahres-Prognose für den CFROI auf Basis aktueller Aktienkurse.
Quelle: CSFB Holt

Verwandte Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.