Ölkonzerne Yukos bietet Milliarden-Rate

Der Ölkonzern Yukos will noch in diesem Monat bis zu 1,3 Milliarden Dollar seiner Steuerschulden nachzahlen. Das wird kaum reichen, um die russischen Finanzbehörden zu beruhigen. Experten rechnen mit Forderungen von mehr als 10 Milliarden Dollar.