Haushalt "Konjunkturschädlich und kontraproduktiv"

Bundesfinanzminister Hans Eichel lehnt neue Sparprogramme auch nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs zum Stabilitätsprogramm ab. Hingegen bekräftigte er die Privatisierungspläne der Bundesregierung.