Kreativ-Index 2004 Ein Wechsel an der Spitze

Deutschlands beste Werbeagentur des Jahres heißt Jung von Matt, Titelverteidiger Springer & Jacoby ist entthront. Richtige Freude will bei Jean-Remy von Matt aber nicht aufkommen: Die Werbekonjunktur ist immer noch flau.
Von Klaus Boldt
Mehr lesen über
Verwandte Artikel