ABB Bilanzaffäre in Italien

Der Technologiekonzern hat Betrügereien bei einer italienischen Tochtergesellschaft entdeckt. Die Bilanz wurde um einen zweistelligen Millionenbetrag geschönt. Die verantwortlichen Manager wurden freigestellt.