MAN Samuelsson wird Vorstandschef

Der Schwede Hakan Samuelsson übernimmt den Chefposten beim Münchener Nutzfahrzeuge- und Maschinenbauer MAN. Auf der Hauptversammlung verabschiedete sich der scheidende Konzernlenker Rudolf Rupprecht mit guten Zahlen und der Ankündigung, den Stellenabbau zu forcieren.
Logische Entwicklung: Das neue MAN-Logo im Internationalen Congress Center (ICM) in München

Logische Entwicklung: Das neue MAN-Logo im Internationalen Congress Center (ICM) in München

Foto: MAN AG
Neuer Schwede: Hakan Samuelsson heißt künftig der Vorstandsvorsitzende

Neuer Schwede: Hakan Samuelsson heißt künftig der Vorstandsvorsitzende

Foto: DDP
Auf dem Weg nach vorn?Eingang zur Hauptversammlung

Auf dem Weg nach vorn?Eingang zur Hauptversammlung

Foto: DPA