Benzintourismus Oh, wie schön ist Caracas

Kaum zu glauben: Benzin kostet mancherorts noch mehr als in Deutschland. Die nachstehende Aufstellung des Marktforschungsinstituts Airinc, die der Online-Dienst CNN-Money veröffentlichte, zeigt, wo Tanken am teuersten ist und wo die Fahrt an die Zapfsäule zum Freudenfest wird.

Benzinpreise weltweit

Land Stadt Preis pro Gallone
Großbritannien Teeside 5,64 Dollar
Hong Kong Hong Kong 5,62 Dollar
Großbritannien Milford Haven 5,56 Dollar
Großbritannien Reading 5,56 Dollar
Großbritannien Norwich 5,54 Dollar
Deutschland Frankfurt 5,29 Dollar
Dänemark Kopenhagen 5,08 Dollar
Norwegen Stavanger 5,07 Dollar
Norwegen Oslo 4,93 Dollar
Italien Rom 4,86 Dollar
Türkei Istanbul 4,85 Dollar
Portugal Lissabon 4,80 Dollar
Südkorea Seoul 4,71 Dollar
Schweiz Genf 4,56 Dollar
Südkorea Koje/Okpo 4,53 Dollar
Österreich Wien 4,50 Dollar
Kroatien Zagreb 4,32 Dollar
Japan Tokio 3,84 Dollar
Australien Sidney 2,63 Dollar
Kambodscha Phnom Penh 2,57 Dollar
Taiwan Taipei 2,47 Dollar
Georgien Tbilisi 2,31 Dollar
Laos Vientiane 1,66 Dollar
Thailand Bangkok 1,60 Dollar
China Tianjin 1,54 Dollar
China Shanghai 1,48 Dollar
Russland Moskau 1,45 Dollar
Kasachstan Almaty 1,36 Dollar
Kasachstan Atyrau 1,35 Dollar
Tadschikistan Duschanbe 1,32 Dollar
Aserbaidschan Baku 1,15 Dollar
Venezuela Caracas 0,14 Dollar
Quelle: CNN/Money