Fraport Mit Verspätung

Der Frankfurter Flughafen braucht zusätzliche Start- und Landeflächen, meint nicht nur der Betreiber. Auch die Lufthansa votiert für einen schnellen Ausbau. Probleme mit einem Chemiewerk in der Einflugschneise sowie weitere EU-Bedenken verschieben nun jedoch das Projekt – offenbar um mindestens zwei Jahre.