Arbeitslose Statistik-Trick verhindert Höchststand

Rund 4,4 Millionen Menschen waren im April in Deutschland ohne Arbeit. Nach Presseinformationen hat lediglich eine Änderung der Statistik verhindert, dass der höchste Stand seit Wiedervereinigung erreicht wurde.