Spar Vorfreude auf die schwarze Null

Eine halbe Milliarde weniger Umsatz, aber trotzdem ein besseres Ergebnis stehen in der Jahrsbilanz 2003: Spar-Chef Fritz Ammann ist zufrieden mit dem Stand der Umbau-Arbeiten zum Großhändler und Discounter-Betreiber.