Mannesmann-Prozess Eine Überraschung für Schulte-Noelle

Recht hoch erschienen dem heutigen AR-Chef der Allianz die Millionenprämien bei Mannesmann. Rechtswidrig seien sie nicht gewesen, urteilt Henning Schulte-Noelle vor Gericht. Sein ehemaliger Kollege im Mannesmann-Aufsichtsrat, Josef Ackermann, wehrt sich gegen den Vorwurf, er habe damals einen Fehler begangen.