Welteke-Affäre Interimschef Stark kritisiert Regierung

Jürgen Stark ist erst wenige Stunden als kommissarischer Präsident der Bundesbank im Amt. Doch schon an seinem ersten Amtstag bezog er Position: Er verbittet sich die ständige Einflussnahme der Bundesregierung.