Automarkt Monstertrucks in der Benzinkrise

Weil Sprit in den USA billig ist, lieben die Amerikaner ihre schweren Geländekarossen. Doch die Zuneigung droht zu erkalten. Grund: Der steigende Benzinpreis drückt auf den Geldbeutel und mindert den Fahrspaß.
Ford F-150: In 2003 der Bestseller in den USA (Verbrauch: 18,5 Liter)

Ford F-150: In 2003 der Bestseller in den USA (Verbrauch: 18,5 Liter)

Foto: Ford
Lincoln Navigator: 300 PS unter dem mächtigen Kühlergrill (Verbrauch: 17,5 Liter)

Lincoln Navigator: 300 PS unter dem mächtigen Kühlergrill (Verbrauch: 17,5 Liter)

Foto: FORD
Chevrolet Avalanche: Mischung aus Geländewagen und Luxusschlitten (Verbrauch: 15,9 Liter)

Chevrolet Avalanche: Mischung aus Geländewagen und Luxusschlitten (Verbrauch: 15,9 Liter)

Foto: CHEVROLET
Hummer H2: Militärvehikel in zivil (Verbrauch: 22,3 Liter)

Hummer H2: Militärvehikel in zivil (Verbrauch: 22,3 Liter)