Mannesmann Essers Privatfehde vertagt

Derzeit sitzt Klaus Esser, der ehemalige Mannesmann-Chef, nicht nur auf der Anklagebank. Er selbst ist auch Kläger gegen die Staatsanwaltschaft, die ihn dorthin gebracht hat. Auf die Revision dieses privaten Streits muss er allerdings ein Weilchen warten. Eine Richterin ist schwanger.