Bahn "Wir sind 2005 so weit"

Bahnchef Hartmut Mehdorn hält trotz schwacher Zahlen unerschütterlich am Zeitplan für den Börsengang fest. Experten im Bundestag werden es am Montag genauer wissen wollen: Nur mit Anteilsverkäufen lässt sich das Unternehmen nicht börsenreif rechnen.