IWF Währungsfonds kaum flüssig

Der Internationale Währungsfonds ist haarscharf am größten Zahlungsausfall seiner Geschichte vorbeigeschlittert. Nach langen Verhandlungen hat sich Top-Schuldner Argentinien bereit erklärt, eine milliardenschwere Tilgungsrate zu zahlen.