Millionenverträge Berater-Alarm bei der AOK

Die Reihe der Affären um üppig dotierte Beraterverträge reißt nicht ab. Nun steht der AOK-Bundesverband im Verdacht, millionenschwere Aufträge ohne öffentliche Ausschreibung vergeben zu haben. Bei der AOK-Aufsichtsbehörde ging eine Beschwerde ein.