Deutsche Bank "Die Höhe ist offen"

Angeblich fordert Leo Kirch sechs Milliarden Euro Schadenersatz von der Deutschen Bank. Die Frankfurter verlangen trotz des Urteils von vergangener Woche mehr Beweise vom ehemaligen Medienmogul.