Schering Abschied von Alzheimer

Der Pharmakonzern strafft sein Forschungsportfolio. Das Engagement in Bereichen wie Parkinson, Alzheimer oder Osteoporose soll reduziert werden. Gleichzeitig bekräftigt Schering-Chef Hubertus Erlen die Prognose für 2003.