Mitsubishi "Die Genesung verzögert sich"

Rolf Eckrodt soll den japanischen Autobauer sanieren. Doch der Chef der DaimlerChrysler-Beteiligung räumt Schwierigkeiten ein. Eine finanzielle Unterstützung sei willkommen, so Eckrodt. Doch bislang halten sich die Gesellschafter aus Stuttgart zurück.