Fiat GM grollt - Gezerre um Verkaufsrecht

Im Streit mit General Motors versucht der Autokonzern, die Wogen zu glätten. GM ist nach eigener Darstellung keineswegs zum Kauf der Fiat-Autosparte verpflichtet. Auch für Fiat habe ein Verkauf "keine Priorität", heißt es nun aus Turin.