Steuerreform Koch und Merz bremsen - Eichel bleibt dran

Die zu zwei Dritteln auf Pump finanzierte Steuerreform droht im Bundesrat zu scheitern. Unionsvize Friedrich Merz und Ministerpräsident Roland Koch machen Front gegen das Vorhaben. Finanzminister Hans Eichel lockt die beiden hinter "verschlossene Türen".