SARS-Krise Fiebermessen vor dem Abflug

Börsenkurse im Sinkflug, Passagierzahlen im freien Fall: Die in Ostasien grassierende Lungenkrankheit SARS hat die Fluggesellschaften der Region kalt erwischt. Schon spricht die Branche von der schlimmsten Krise seit dem 11. September.