Lipobay Aktionäre klagen in den USA

Ein New Yorker Gericht soll entscheiden, ob das Bayer-Management US-Börsengesetze verletzt hat. Angeblich wurde der Aktienkurs in den USA "künstlich aufgebläht". Aktionäre sollen über vier Jahre getäuscht worden sein.