Commerzbank "Kein selbstverständliches Existenzrecht"

Nach eigenen Angaben gehört die Vermögensverwaltung nicht länger zu den Kerngeschäften. Eine Zukunft als reine Vertriebsbank sei denkbar.