Allianz Die Deutschland AG sortiert sich neu

Wer die Besitzstrukturen der deutschen Großkonzerne unter die Lupe nimmt, trifft immer wieder auf die Allianz. Jetzt hat der Finanzriese seine Beteiligungen neu geordnet. Der Einfluss der Münchener bleibt aber ungebrochen und reicht weit über den Dax hinaus. manager-magazin.de gibt einen Überblick.
Von Arne Stuhr