Roland Berger "Faktische Beförderungssperre"

Verärgerte Consultants von Roland Berger fordern in einem Brandbrief einen Betriebsrat. Außerdem beklagen sie "ausstehende Gehaltserhöhungen und Prämienzahlungen".