Gerling "Befreiungsschlag"

Der Gerling-Konzern trennt sich von der Rückversicherungssparte. Gleichzeitig sucht das angeschlagene Unternehmen weiter nach einem neuen Mehrheitsaktionär.