Henkel Interesse bis in die Haarspitzen

Konzernchef Ulrich Lehner will rund fünf Milliarden Euro für Wella in die Hand nehmen. Konkurrent L'Oréal wird damit im Segment Haarfarben herausgefordert.