Mobilcom Nokia storniert den UMTS-Kredit

Beginn einer Pleite oder Hoffungsschimmer? Nokia kappt alle finanziellen Zusagen an Mobilcom und hat 300 Millionen Euro für den UMTS-Deal mit Büdelsdorf bereits abgeschrieben. "Trotzdem bleibt das Unternehmen unser Kunde", sagt Nokia.
Von Christian Buchholz