BDO Ab in die Offensive

Die Prüfer von BDO wehren sich gegen den Vorwurf, im Fall der Bankgesellschaft Berlin wissentlich falsche Testate erteilt zu haben. Sie verweisen auf eine gemeinschaftliche Sonderprüfung mit KPMG und PwC und eine Stellungnahme von Arthur Andersen.