DaimlerChrysler Bei Störfällen fliegt der Mechaniker herbei

Bis Ende 2003 sollen mehr als 1100 Maybachs verkauft sein - mit "Flying Doctors" im Servicepaket.
Der aktuelle Maybach, hier mit dem "Vorgängermodell" DS 8 Zeppelin von 1930.

Der aktuelle Maybach, hier mit dem "Vorgängermodell" DS 8 Zeppelin von 1930.

Foto: DPA
Das Triebwerk des Maybach verfügt über 550 PS. Die Fahrzeuglänge beträgt 5,70 Meter, die Langversion verfügt über 40 Zentimeter mehr.

Das Triebwerk des Maybach verfügt über 550 PS. Die Fahrzeuglänge beträgt 5,70 Meter, die Langversion verfügt über 40 Zentimeter mehr.

Foto: DPA
DaimlerChrysler-Vorstandschef Jürgen Schrempp (2.v.l.) nennt den Maybach "Die ultimative Chauffeurs-Limousine".

DaimlerChrysler-Vorstandschef Jürgen Schrempp (2.v.l.) nennt den Maybach "Die ultimative Chauffeurs-Limousine".

Foto: REUTERS
Besucher im "Center of Excellence", der Maybach-Produktionsstätte in Sindelfingen.

Besucher im "Center of Excellence", der Maybach-Produktionsstätte in Sindelfingen.

Foto: DDP
Fünf Autos pro Tag sollen die Sindelfinger Manufaktur verlassen - 300 Vorbestellungen sind laut Anbieter bereits eingegangen.

Fünf Autos pro Tag sollen die Sindelfinger Manufaktur verlassen - 300 Vorbestellungen sind laut Anbieter bereits eingegangen.

Foto: DPA