US-Automarkt Porsche kann punkten

Amerikaner fuhren im Juni vor allem auf deutsche Sportwagen ab. BMW und Porsche machten das Rennen. Volkswagen und DaimlerChrysler hatten in den USA dagegen das Nachsehen.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel