Transrapid Magnetische Wirkung

Nun soll der Hochgeschwindigkeitszug auch durch Deutschland schweben.

Frankfurt/Main - Die Magnetschwebebahn wird einem Pressebericht zufolge nicht nur in China, sondern auch in Deutschland eingesetzt werden. Wie die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ, Dienstagausgabe) berichtet, erwartet das Bundesverkehrsministerium, dass wenigstens eine der beiden diskutierten Strecken (München-Flughafen, Düsseldorf-Dortmund) verwirklicht wird.

Dies wiederum dürfte dem Bericht zufolge die Erfolgschancen des Hochgeschwindigkeitssystems im Ausland verbessern. Viel hänge davon ab, ob die Pilotstrecke in Schanghai trotz des engen Zeitrahmens planmäßig in Betrieb genommen werden könne, schreibt die "FAZ".