DaimlerChrysler 1500 neue Jobs

Daimler-Chef Jürgen Schrempp gibt zu, dass Chrysler in diesem Jahr die Ziele nicht ganz erreichen wird. Gleichzeitig kündigte er aber für Mercedes-Benz ein Rekordjahr an. Außerdem versprach Schrempp, dass der Konzern am Stammsitz Stuttgart festhalten werde.
Verwandte Artikel