Salzgitter Autobauer machen Druck

Der Konzern will ein Gegengewicht zu ThyssenKrupp bilden. Ein Schritt: die Übernahme von Eko.