Spendenaffäre Rückforderung wg. Zweckentfremdung

Die 100.000-Mark-Show geht in die nächste Runde: Jetzt will Schreiber das Geld zurück.