Nokia Stellenabbau im Internet-Bereich

Auch der Handy-Marktführer baut Stellen ab. Bis zu 400 Mitarbeiter gehen.