100.000 Fluggäste betroffen Gericht erlaubt Pilotenstreik bei Lufthansa

Seit zweieinhalb Jahren schwelt der Tarifstreit zwischen Lufthansa und der Pilotengewerkschaft Cockpit. Am Mittwoch wollen die Piloten zum 14. Mal einen Großteil der Lufthansa-Flüge lahmlegen - doch die Airline will sich gerichtlich wehren - und scheitert zunächst.
Lufthansa-Maschinen am Flughafen in Frankfurt am Main (Archivbild)

Lufthansa-Maschinen am Flughafen in Frankfurt am Main (Archivbild)

Foto: Christoph Schmidt/ dpa