Fußballrechte DFL kassiert erstmals mehr als 1 Milliarde Euro pro Jahr

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat bei der Vergabe der Medienrechte ab der Saison 2017/18 erstmals die Milliardenmarke geknackt. Innerhalb von vier Jahren erlöst die DFL aus den Verträgen die Rekordsumme von 4,64 Milliarden Euro.
DFB-Pokalfinale: Erstmals kassiert die Deutsche Fußball Liga DFL mehr als 1 Milliarde Euro pro Jahr für die Medienrechte

DFB-Pokalfinale: Erstmals kassiert die Deutsche Fußball Liga DFL mehr als 1 Milliarde Euro pro Jahr für die Medienrechte

Foto: Bernd Thissen/ dpa
Mehr lesen über