Kali-Poker Potash will Widerstand von K+S mit dritter Bank brechen

Von mm-newsdesk
"Ein fester Wille sprengt den Stein", lautet ein japanisches Sprichwort. Nun hat Potash eine dritte Investmentbank hinzugezogen, um den Dax-Konzern K+S (im Bild unterirdische Förderanlage für Salzbrocken) doch noch zu übernehmen

"Ein fester Wille sprengt den Stein", lautet ein japanisches Sprichwort. Nun hat Potash eine dritte Investmentbank hinzugezogen, um den Dax-Konzern K+S (im Bild unterirdische Förderanlage für Salzbrocken) doch noch zu übernehmen

Foto: K+S
la/dpa/reuters
Mehr lesen über
Verwandte Artikel