Tarifstreit Amazon-Mitarbeiter streiken - Verdi will den Weihnachtsmann ausbremsen

Die Gewerkschaft Verdi will den weltgrößten Versandhändler Amazon mit neuen Streiks dazu bewegen, die Tarifregeln des Einzel- und Versandhandels zu übernehmen. Der US-Konzern, der niedrigere Gehälter zahlt, muss mit weiteren Protesten im wichtigen Weihnachtsgeschäft rechnen.
Amazon-Lager in Bad Hersfeld: Der Versandhändler Amazon lehnt die Tarifverträge des Versandhandels ab - und orientiert sich statt dessen an der schlechter bezahlten Logistik-Branche

Amazon-Lager in Bad Hersfeld: Der Versandhändler Amazon lehnt die Tarifverträge des Versandhandels ab - und orientiert sich statt dessen an der schlechter bezahlten Logistik-Branche

Foto: Uwe Zucchi/ dpa
la/dpa